Freitag, 5. September 2014

[Rezension] "Mein perfekter Sommer" von Abby McDonald


Inhalt:
Ein Großstadtmädchen in der Wildnis Kanadas ...
Jenna freut sich auf einen Sommer bei ihrer Patentante in Kanada: Natur pur, süße Jungs in Holzfällerhemden und das alles ganz weil weg von der Ehekrise ihrer Eltern. Doch womit sie nicht gerechnet hat, sind die Aug-in-Auge-Begegnungen mit Elchen und noch größeren Tieren, die unausstehliche Stieftochter von Tante Susie und dass der süße Reeve sie für eine planlose Großstadttussi hält ... 

Meine Meinung:
Boys, Bears and A Serous Pair of Hiking Boots ist der Originaltitel von Mein perfekter Sommer, und dieser, finde ich, passt einfach viel besser zum Inhalt des Buches. Der englische Titel lässt viel mehr auf die doch etwas lustigeren Szenen im Buch schließen (ich musste zwar nicht wirklich lachen, aber das haben bisher auch nur sehr wenige Bücher geschafft). Die Boys sind in diesem Fall Ethan, Grady und Reeve, wobei die ersteren Beiden Brüder sind. Jenna muss sich ihren Platz in dieser Truppe erst mal erkämpfen, was auf wilde Kanu-Fahrten hinausläuft. Die zu erwartende Liebesgeschichte zwischen Jenna und Reeve lässt einige Zeit auf sich warten, da es in der ersten Hälfte des Buches viel mehr darum geht, wie sich Jenna bei ihrer Tante Susie und deren stets schlecht gelaunten Stieftochter Fiona einlebt und sich mit den Jungs anfreundet. 
Jenna finde ich ist alles in Allem ein gut ausgearbeiteter Charakter, der im Laufe des Buch schon ein gewisse Wandlung durchlebt (man vergleiche ihre Einstellung am Anfang mit der zum Schluss), meiner Meinung nach definitiv zum Positiven hin. Mit Reeve hingegen konnte ich nicht so ganz warm werden, man erfuhr nicht wirklich viel über ihn und so blieb er doch ein eher blasser Charakter. Bis auf Ethan, den ich von allen Personen am liebsten mochte, waren die anderen Charaktere gut, doch nicht wirklich "besonders".

Fazit:
Eine nette Sommerlektüre für Zwischendurch. Eine kleine Liebesgeschichte verpackt in eine gute, amüsante Story mit einigen kleinen Schwächen bei den Charakteren. 

Eckdaten:
Autor: Abby McDonald
Titel: Mein perfekter Sommer
Originaltitel: Boys, Bears and A Serous Pair of Hiking Boots
Seitenanzahl: 352
Preis: 7,99€
Verlag: cbj Verlag


Kommentare:

  1. HuHu,
    wirklich schöne Rezi zum Buch *--* Dein Blog ist übrigens auch ganz toll, ich bin gleich mal deine Leserin geworden und werde in Zukunft öfter mal vorbeischauen und freue mich auf weitere Beiträge von dir :)

    Alles Liebe,
    Leslie von http://lefabook.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank!
      Bei den Rezensionen bin ich immer noch ein bisschen unsicher, schreib solche erst seit Kurzem :)
      Hab mir gleich mal deinen Blog angeschaut, ich finde dein Design unglaublich toll - hat so was magisches :) Du hast jetzt ebenfalls eine neue Leserin!
      Liebe Grüße,
      Julia

      Löschen